IM FEBRUAR

Aktualisiert: Feb 4

Die wichtigsten Zutaten für kreative Werkstücke im Februar sind wieder Zweige, schöne Bewegungen, farbige Rinde erste vorgetriebene Blüten: Zweige von Baum- und Strauchschnitt von Obstgehölzen und Frühlingssträuchern.


Vorgetriebenen Frosythienzweige zum Beispiel wecken in uns Sonnengefühle - das Gelb bringt uns wirklich etwas Energie zurück. Für ca. 14 Tage waren die Zweige im Haus in warmen Wasser. Aus der Winterruhe geweckt, zeigen sie sich von ihrer schönsten Seite. Aber wenn man genau hinschaut - finden sich auch bereits erste Blüten.

Wir sammeln, suchen und ernten:


  • Zweige von Bäumen und Sträuchern

  • Einjährige Zweige von Sträuchern

  • Knorrige Zweige und Äste

  • Moose, Flechten

  • Getrocknete Blüten, Samenstände

  • Kräuter und Gräser


  • Palmkatzerl von Weide und Pappel

  • erste Knopsen und Blüten



Möchte man das ganze Jahr hindurch mit eigenen Zutaten arbeiten, stehen diese im Vordergrund und ihre Verfügbarkeit bestimmt die Arbeit und die Auswahl der Werkstücke.


Wir haben für euch die wichtigsten Aufgaben in Garten und Werkstatt in zusammengefasst:



Du liebst Blumen? Wild, pur, nachhaltig - am besten selbst gepflückt?

Legst gern selbst Hand an? Liebst schöne Projekte für dein Zuhause, probierst gern Neues?

​ Aber dir fehlen neue kreative Impulse? ​ Du möchtest mögliche Zutaten entdecken? Im eigenen Garten erfolgreich Schnittblumen, Trockenblumen und vieles mehr kultivieren? Neue handwerkliche Techniken lernen und ​möchtest dir von ExpertInnen Rat holen und dich mit Gleichgesinnten austauschen? ​ Dann sind unsere BIO BLUMEN LIVE Workshops genau das Richtige für dich!

109 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Neue Ideen

IM JÄNNER

gemeinsam_4.jpg

MAG. MARGRIT DE COLLE

Erbersdorf 1

8322 Eichkögl

tel. +43 660 7720429

oder +43 650 4229071

office@vomhuegel.at

ÖFFNUNGSZEITEN

​WERKSTATT geöffnet FREITAG 10-16 Uhr

CAFÈ derzeit leider geschlossen

GARTENBESUCH 7,50 p.P.

GARTENFÜHRUNG 15,00 p.P. / mit Termin, möglich ab 5 P.

  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram
  • Pinterest
  • Facebook

Bitte nur auf den dafür vorgesehenen Parkplätzen oder neben dem Blumenfeld parken.

Da wir selbst Hunde haben, bitte den Besuch mit eurem Hund vorher mit uns absprechen und das Tier an der Leine behalten!

 

Unsere Anlagen sind nicht öffentlich zugänglich.

Außerhalb der  Öffnungzeiten sind keine Besuche und Besichtungen möglich!

Bitte um Respekt!

buchen650.png

©